Knuspriges Hausbrot mit Sonnenblumenkerne

Zutaten für 2 Brotlaibe:Hausbrot.jpg
500g Roggenmehl
500g Weizenbrotmehl
20g Salz
20g Gerstenbackmalz
2 TL Hausbrot Gewürzmischung
20g frischer Germ
Sonnenblumenkerne, je nach Belieben
680 ml lauwarmes Wasser

Topping:
Sonnenblumenkerne
Sesam

So wird’s gemacht:
Das Roggenmehl, Weizenbrotmehl, Salz, Gerstenbackmalz und die Gewürzmischung in eine große Schüssel geben. Anschließend die Sonnenblumenkerne hinzugeben, so viele man möchte. Danach den frischen Germ dazubröseln. Zum Schluss das lauwarme Wasser dazu leeren und den Teig gut durchkneten. Zu Beginn für etwa 3 Minuten auf niedrigster Stufe kneten, danach für weiter 7 Minuten auf der nächst höheren Stufe.
Den Teig zugedeckt für etwas eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Danach den Teig in zwei Teile teilen, erneut gut durchkneten und in die Gärkörbchen geben. Ich habe für dieses Brot ein rundes und ein ovales Gärkörbchen verwendet. Bevor der Teig in den Gärkorb gegeben wird, muss man diesen gut mit Mehl einstauben, damit der Teig nicht anklebt.
Den Teig erneut zugedeckt an einem warmen Ort für min. 10 gehen lassen.
Hinweis: Durch den Gärkorb erhält das Brot auch sein typisches Aussehen mit den Rillen und die Kruste wird besonders gut. Wenn man keinen Gärkorb hat, kann man den Teig natürlich auch einfach in einer normalen Schüssel gehen lassen.

Den Ofen auf 210 °C Grad Heißluft vorheizen und eine Schüssel mit Wasser auf den Ofenboden stellen.

Anschließend den Teig auf ein Blech stürzen, mit Wasser besprühen und nach Belieben mit Sonnenblumenkerne und Sesam bestreuen.

Das Brot ca. 45-55 Minuten backen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s