Schokocupcakes mit weißem Topping

Zutaten:
100 g Manner Kuvertüre
100 g kalte Butter (in Würferl schneiden)
100 g Staubzucker
50 g Mehl, glatt
3 Eier
Prise Salz

Topping:
125 g Qimiq (zimmerwarm!!)
50 g weiße Kuvertüre, geschmolzen
125 g Schlagobers, geschlagen

Zubereitung:
Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann die Butterwürferl nach und nach dazurühren. In Edelstahlschüssel geben, kurz abkühlen, Prise Salz und Zucker dazumixen – nach und nach die Eier hinzugeben und schaumig rühren. Zum Schluss das Mehl unterheben.
In Papiermanschetten ca. 20-25 Minuten backen. (Hat man keine Papiermanschetten, die Muffinform gut ausfetten und mit griffigem Mehl ausstreuen!)

Weißes Schokoladen Topping:
Qimiq (zimmerwarm) glatt mixen, die geschmolzene Kuvertüre hinzugeben und das geschlagene Obers unterheben. Vorm Aufspritzen die Masse 10 Minuten in den Kühlschrank stellen! Zum Schluss mit Schokostreusel bestreuen.

 

Advertisements