Oma’s Schoko-Nuss-Schnitten

Zutaten:Schoko-Nuss-Schnitten
8 Rippen Kochschokolade
20 dag Staubzucker
25 dag Butter
8 Dotter
12 dag Mehl
1/2 P. Backpulver
16 dag ger. Walnüsse
8 Eiklar Schnee

Zubereitung:
Die 8 Rippen Kochschokolade mit dem Staubzucker und der Butter in einer Schüssel über Dampf schmelzen.
Die Dotter in die lauwarme Schokomasse einzeln mit einem Schneebesen o. Mixer einrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver und den geriebenen Walnüssen mischen.
Das Mehlgemisch und den Schnee abwechselnd unter die Schokomasse heben.
Blech mit Backpapier auslegen, Teig aufbringen und bei 175° Grad ca. 25 Minuten backen.
Auf ein anderes Blech stürzen und das Papier abziehen. Auf den ausgekühlten Kuchen rote Marmelade streichen und gut trocknen lassen! Danach eine Schoko- oder Zitronenglasur darüberstreichen.

Rezept für die Schokoglasur:
1/8 l Schlagobers erwärmen, darin 15 dag Kochschokolade schmelzen. Etwas abkühlen lassen (lippenwarm) und über den Kuchen geben.

Advertisements